Leistungen

Hebeanlagen- reinigung

Hebe- anlagen- reinigung

Wir kümmern uns um die zuverlässige Wartung und Reinigung von Hebeanlagen für Privathaushalte sowie in Wohnanlagen bzw. Mietshäusern.

Für gewöhnlich werden Schmutzwasser und Regenwasser dank eines Gefälles abgeleitet. Befindet sich der Abwasserkanal aber auf einer höheren Ebene als Ihre Sanitäranlage – ob im Eigenheim oder in einer Wohnanlage – kann es zu einem Rückstau kommen. Diesem wird mit einer Hebeanlage entgegengewirkt: Sie pumpt die Abwässer in die Kanalisation.

Zwingend notwendig

Ob Ihre Hebeanlage mit oder ohne Schneide- bzw. Häckselwerk ausgestattet ist: Fette, Haare, Öle, Kalk

und Schmutz – all dies lagert an den Wänden und in den Rohren der Hebeanlage ab. Werden diese Rückstände nicht rechtzeitig erkannt und beseitigt, kann dies zu einem Aussetzen oder Defekt der Pumpe führen. Dies wiederum verursacht in den meisten Fällen einen Rückstau und kann somit zu einem vermeidbaren Wasserschaden führen.

Ob Ihre Hebeanlage mit oder ohne Schneide- bzw. Häckselwerk ausgestattet ist: Fette, Haare, Öle, Kalk und Schmutz – all dies lagert an den Wänden und in den Rohren der Hebeanlage ab. Werden diese Rückstände nicht rechtzeitig erkannt und beseitigt, kann dies zu einem Aussetzen oder Defekt der Pumpe führen. Dies wiederum verursacht in den meisten Fällen einen Rückstau und kann somit zu einem vermeidbaren Wasserschaden führen.

Reinigungsintervalle

Unter Berücksichtigung der DIN 1986 sowie von EN 12056 sollten Hebeanlagen einmal pro Monat auf

Funktion und Dichtheit geprüft werden. Dies können Sie natürlich selbst durchführen.

Je nach Einsatzort empfiehlt sich eine professionelle Wartung in folgenden Intervallen:

  • Gewerbliche Nutzung: alle 3 Monate
  • Mehrfamilienhaus: alle 6 Monate 
  • Einfamilienhaus: alle 12 Monate

Diese Wartung sowie die Reinigung selbst sollten zwingend durch einen zertifizierten Fachbetrieb erfolgen.

Unter Berücksichtigung der DIN 1986 sowie von EN 12056 sollten Hebeanlagen einmal pro Monat auf Funktion und Dichtheit geprüft werden. Dies können Sie natürlich selbst durchführen.

 

Je nach Einsatzort empfiehlt sich eine professionelle Wartung in folgenden Intervallen:

  • Gewerbliche Nutzung: alle 3 Monate
  • Mehrfamilienhaus: alle 6 Monate 
  • Einfamilienhaus: alle 12 Monate

Diese Wartung sowie die Reinigung selbst sollten zwingend durch einen zertifizierten Fachbetrieb erfolgen.

Leistungen

Wir sorgen für die Entleerung und Reinigung Ihrer Hebelanlage. Hierbei entlüften wir auch das Ablaufrohr

 und überprüfen die Funktion des Rohres. Die abgepumptem Rückstände entsorgen wir schnell und sauber mit einem unserer Saug-/Spülfahrzeuge.

Um Mängeln, Störungen und letztlich Wasserschäden vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen außerdem eine regelmäßige Wartung Ihrer Hebeanlage. Diese sollte entsprechend des Alters und der Beanspruchung in einem individuellen Intervall erfolgen.

Wir sorgen für die Entleerung und Reinigung Ihrer Hebelanlage. Hierbei entlüften wir auch das Ablaufrohr und überprüfen die Funktion des Rohres. Die abgepumptem Rückstände entsorgen wir schnell und sauber mit einem unserer Saug-/Spülfahrzeuge.

Um Mängeln, Störungen und letztlich Wasserschäden vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen außerdem eine regelmäßige Wartung Ihrer Hebeanlage. Diese sollte entsprechend des Alters und der Beanspruchung in einem individuellen Intervall erfolgen.

Hebeanlagenreinigung anfragen

Sie sind Privatperson oder suchen als Hausverwaltung einen zuverlässigen Partner für die kontinuierliche Hebeanlagenreinigung? Dann melden Sie sich gern unverbindlich bei uns.

Weitere Leistungen